HeuteWochenendekompl. Programm

Home

Als Hitler das Rosa Kaninschen stahl, ab dem 25.12. bei uns im Kino

Als Hitler das Rosa Kaninchen stahl, ab dem 25.12. bei uns im Kino

Berlin, 1933: Anna ist erst neun Jahre alt, als sich ihr Leben von Grund auf ändert: Um den Nazis zu entkommen, muss ihr Vater nach Zürich fliehen; seine Familie folgt ihm kurze Zeit später. Anna lässt alles zurück, auch ihr geliebtes rosa Stoffkaninchen, und muss sich in der Fremde einem neuen Leben voller Herausforderungen und Entbehrungen stellen.

Eine berührende Geschichte über Zusammenhalt, Zuversicht und darüber, was es heißt, eine Familie zu sein - einfühlsam inszeniert von Erfolgsregisseurin Caroline Link.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Die Eiskönigin 2 - bei uns in D-BOX!

Die Eiskönigin 2 - Die langersehnte Fortsetzung!
Tägl.: 14:30 + 15:30 + 16:30 + 17:30 + 20:00 Uhr Sa. + So. auch 13:15 Uhr
Die Prinzessinnen und Schwestern Anna und Elsa haben endlich wieder zueinander gefunden, doch das bedeutet noch lange nicht, dass alle Probleme im Königreich ausgeräumt wären.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Bond 007 - Keine Zeit zu Sterben - ab 2. April 2020 bei uns in D-BOX!

Bond 007 - Keine Zeit zu Sterben
Daniel Craig schlüpft erneut und wahrscheinlich zum letzten Mal in die Rolle des ikonischen Agenten, wie er im August 2017 offiziell bestätigte. Zunächst wurde Danny Boyle als Regisseur für "Not Time To Die" verpflichtet. Ende Augst 2018, nach nur 3 Monaten, gab er seinen Posten als Regisseur aufgrund von kreativen Differenzen jedoch wieder ab.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Der Boandlkramer und die ewige Liebe ab 9. April 2020 bei uns im Kino

Die neue bayerische Komödie von Joseph Vilsmaier

mit Michael Bully Herbig und Hape Kerkeling.

Der Boandlkramer oder anders gesagt, der Tod (Michael Bully Herbig), hat sich in Gefi (Hannah Herzsprung) verliebt, doch die Angebetete für sich zu gewinnen, ist leichter gesagt als getan. So bietet ihm der Teufel (Hape Kerkeling) seine Unterstützung an, um das Herz der Frau für sich zu gewinnen. Ganz so selbstlos ist Luzifer aber nicht, denn im Gegenzug soll der Boandlkramer seine Arbeit einstellen – was die Welt in ein großes Unglück stürzen könnte. Vielleicht kann ein Wunder helfen?